Gedenkanhänger anlässlich der Heimkehr aus russischer Gefangenschaft: Janos Gaal

Gedenkanhänger anlässlich der Heimkehr aus russischer Gefangenschaft: Janos Gaal

Das Herz umfasst eine russiche Münze und trägt die Aufschrift "Andenken an die Kriegsgefangenschaft meines lieben Vaters in Sibirien 1914-1916" mit den Initialen G.J. für Gaal Janos *1881 /+1954. Durchmesser: ca. 3 cm; - Mit hoher Wahrscheinlichkeit hat Julianna Gaal, Tochter des Janos Gaal, den Gedenkanhänger unmittelbar nach der Rückkehr des Vaters (am 8. Oktober 1918) anfertigen lassen. (Siehe auch Foto #3052);

JAHR DER ENTSTEHUNG

1919

ANGABEN ZUR HERKUNFT DES BILDES

Hochgeladen von: Tillfried SCHOBER

Herkunft des Bildes: Zur Verfügung gestellt von Herrn Janos Glavanovits

Kommentare

Sie haben eine Frage zu dem Bild oder möchten einen Kommentar dazu abgeben? Registrieren Sie sich bitte mit Namen und Email-Adresse bzw. melden Sie sich unter LOGIN an, wenn Sie schon registriert sind.

REGISTRIEREN oben